THE HIDDEN GIRL


Just daily
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    nurmeinleben

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   10.11.16 22:12
    autobinarysig101@gmx.com




http://myblog.de/the-hidden-girl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nächtlicher Spaß

Es war schwer nicht darüber nachzudenken was ich alles verpasst hatte. Die vielen Partys, verpasste Möglichkeiten. Wobei ich zugeben muss das mir die Zeit in meinem Bett mit meinem Wasser wirklich gefällt. Niemand stört mich oder stellt seltsame Fragen ... und ich kann in Ruhe meine Serie schauen Aber das Ding ist das wir doch alle mal das Haus verlassen müssen... andere machen das am Tag.. oder mit Freunden .. ich bin aber von einer ganz besonderen Sorte. Ich schleiche mich um 4 Uhr morgens aus dem Haus um auf die Baustelle vor unserem Haus zu gehen ...auf der es glücklicher Weise sehr sehr dunkel ist.. wie verrückt das dch klingen mag ..ich tue das manchmal, um die Sterne besser zu betrachten. Trossingen ist so ein kaff, aber man kann die Sterne trotzdem nie wirklich gut erkennen. Aber ich fühle mich "geborgen" was das betrifft. Ich wüsste auch gerne wieso ich so von dem Dunkeln und den kleinen Lichteinfällen angezogen bin. Ich könnte Stunden lang da liegen und einfach die Sterne betrachten, Sternenbilder ausfindig machen und einfach da liegen. Und seid dem ich jetzt wie es aussieht einen Blog habe und einfach das aufschreibe was mir einfällt ist es noch seltsamer. Ist es traurig das ich mich in die Virtuelle Welt flüchte?... mit den Serien und YouTube`? Ich kann einfach nicht verstehen wieso alle meinen das ich mal etwas mehr machen soll... es geht mir gut wie es ist. Naja kommt drauf an. Sowie die Sache mit Joschi... ich meine klar er Arbeitet...aber er könnte sich doch auch melden.. ein einfaches hey wie gehts würde auch reichen... ich habe das Gefühl ich bilde mir viel zu viel darauf ein. Aber ganz ehrlich, wenn er nicht sieht was an mir toll ist.. dann werde ich ihm zeigen was er verpasst.. und ihm die eiskalte Schulter zeigen.. so wie ich das gerade bei Malte tue... Also das wird eine tolle letzte Woche...
2.9.16 12:54
 
Letzte Einträge: Die Stille des allein seins!, Das gesülze eines Mädchen, Das Leiden der Strenge


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung